KGSt Forum 2017 in Kassel – Teilnehmerkreis unterstreicht Bedeutung von Vergleichswerten für Vergütungsentscheidungen

Prof. Dr. Ulf Papenfuß hielt am 18. September 2017 beim KGSt-Forum in Kassel einen Vortrag mit folgendem Titel: „Top-Managementvergütung öffentlicher Unternehmen – Erfolgsfaktoren für das kommunale Beteiligungsmanagement“. Im Anschluss diskutierte er im Panel mit Rainer Christian Beutel (KGSt-Vorstand) und Rudolf X. Ruter (Experte für Aufsichtsräte) zu Erfolgsfaktoren für das kommunale Beteiligungsmanagement.

Im Rahmen einer Live-Abstimmung per App unter dem Teilnehmerkreis des Vortrags haben sich folgende Resultate ergeben:

  • Ca. 81% der Abstimmenden halten einen Public Corporate Governance Kodex für erforderlich und nützlich.
  • Über 88% der Abstimmenden finden, dass klare Kriterien zur Angemessenheit der Geschäftsführervergütung in der Praxis für hilfreich.
  • Mehr als 76% beurteilen Vergleichsübersichten von Vergütungswerten anderer Geschäftsführer vergleichbarer öffentlicher Unternehmen für Vergütungsentscheidungen als hilfreich.

Unter „Vergütungsstudie“ finden Sie alle weiteren Informationen, wie die Vergütungsstudie Ihnen bei den skizzierten Angemessenheitskriterien und Vergleichsübersichten in der Praxis weiterhelfen könnte.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen, Tagungen und Vorträgen von Prof. Dr. Ulf Papenfuß erhalten Sie auch auf der Seite des Lehrstuhls für Public Management & Public Policy.

2017-10-18T14:49:57+00:00